Costa Blanca

Die Sprache der Costa Blanca

Eine Hauptroute führt an der Küste entlang von Pilar de la Horadada an der Grenze zur Provinz Murcia zur Provinzhauptstadt Alicante. Von hier aus sind es 66 Kilometer bis Alicante, die Grenze zur Provinz Murcia ist nur einen Kilometer entfernt.

Hierbei handelt es sich nicht allein um eine verwaltungstechnische Trennlinie, sondern auch um eine Sprachgrenze. Während in Murcia allein das "normale Spanisch" - Castellano - gängig ist, befindet sich der Reisende nun in einem Gebiet, in dem das Castellano neben der katalanischen Sprache steht. Uneinheitliche Handhabung sorgt manchmal für Verwirrung.

Reiseführer Costa Blanca
Costa Blanka


Costa Blanca, die Weiße Küste Costa Blanca - pauschal oder individuell Der Saum Europas Vertraute Fremdheit Costa Blanca - Geografie Das Licht der Küste Die Sprache der Costa Blanca Orte an der Costa Blanca Palmhain von Elche Von Alicante nach Benidorm Benidorm Von Benidorm nach Norden Torre de la Horadada Torrevieja Torrevieja - Salz und Strände Guardamar Santa Pola Alicante Monte Benacantil, Santa Barbara Hafen von Alicante, Tabarca-Insel Villajoyosa Benidorm und Altea Calpe Moraira und Benissa Javea und Denia Impressum

Ähnliche Seiten: Reiseführer Costa Blanca, Costa Blanka, Villa Costa Blanca
Diese Seite: Die Sprache der Costa Blanca